Tagesausflüge 2016

Ihr Tagesprogramm im Detail

Erleben Sie einen Ausflugstag mit Ihrer Volksbank Altshausen eG

Begleiten Sie uns auf unserer Erlebnisreise ins „Allgäu & nach Hörbranz im schönen Leiblachtal“.  

Mit unserem Reisebus fahren wir von Ihrem Heimatort zunächst ins schöne Allgäu, nach Schmidsfelden, ein kleines Glasmacherdorf südöstlich von Leutkirch. Der obligatorische morgendliche Vesperstopp auf der Hinfahrt darf natürlich nicht fehlen.  

Das Dorf Schmidsfelden liegt unmittelbar an der württembergisch-bayerischen Grenze am Zusammenfluss von Kürnach und Eschach. Es besteht aus der eigentlichen Glashütte, einem Verwaltungsbau sowie Arbeiterhäusern, einem Herrenhaus und einer Kapelle. Dort sind wir Gast bei der Glasmanufaktur „Michaelis“ und nehmen an der Glasmachervorführung teil. Danach bleibt für Sie Freizeit, um sich im Museum und im Glasladen weiter über diese Handwerkskunst zu informieren oder Souvenirs zu erwerben. Auch das Dorf selbst ist sehenswert, um die Zeit für einen Spaziergang zu nutzen. 

Nach unserem Aufenthalt in Schmidsfelden fahren wir weiter durchs Allgäu zu unserem nächsten Ziel, dem Gasthof „Rose“ in Hörbranz, einer Marktgemeinde mit 6.317 Einwohnern in Vorarlberg im Bezirk Bregenz. Dort erwartet uns die Gastwirtsfamilie samt Team zum Mittagessen.

Nach dem Mittagessen geht unser Programm weiter bei der sehr bekannten Fein-Brennerei „Prinz“. Am Rande des österreichischen Bodenseeufers, unter besonderen klimatischen Bedingungen, reifen Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Kirschen, Marillen, Quitten und andere Frucht- und Obstarten mit ausgeprägtem Sortencharakter. Seit 1886 werden diese Schätze der Natur dazu genutzt, um mittlerweile mit der Erfahrung von 4 Generationen Destillate von höchstem Fruchtgenuss herzustellen. Modernste Brennereitechnik hilft dem Brennmeister, die Bedingungen so einzuhalten, dass er sich ausschließlich auf das Feinbrennen der Destillate konzentrieren kann. All dies erleben wir bei einer Führung mit anschließender Kostprobe. Nach der Führung und Verkostung wird für Sie Zeit zur freien Verfügung vor Ort bleiben. 

Gegen 16.30 Uhr treten wir die Heimreise an. Die Busse bringen uns zur Besenwirtschaft „Keßler“ nach Detzenweiler bei Wilhelmskirch. Hier lädt Sie die Volksbank Altshausen eG zum gemütlichen 

Vesper-Abschluss ein. Sie stärken sich mit leckeren Gerichten, die uns die Gastwirtsfamilie Keßler mit ihrem Team zubereitet. 

Auf der anschließenden kurzen Heimfahrt haben Sie noch ein wenig Gelegenheit, diesen Ausflugstag Revue passieren zu lassen.

Folgende Leistungen sind im Tagesreisepreis enthalten:

  • Fahrt im Reisebus vom Heimatort ins „Allgäu & nach Hörbranz“
  • Unterwegs Vesperpause 
  • Glasmacher-Vorführung im Glasmacherdorf Schmidsfelden bei Leutkirch 
  • Mittagessen im Gasthof „Rose“ in Hörbranz 
  • Besuch der Fein-Brennerei „Prinz“ in Hörbranz mit Verköstigung / Einkaufsmöglichkeit / Freizeit 
  • Rückfahrt mit dem Reisebus nach Detzenweiler bei Wilhelmskirch 
  • Gemütlicher Vesperabschluss in der Besenwirtschaft „Keßler“ 
  • Rückfahrt zu den Ausgangsorten 

Die Abfahrt wird gegen 7.00 Uhr morgens sein, die Rückkehr an die Ausgangsorte ist auf 20.00 Uhr vorgesehen.

Der Reisepreis beträgt pro Person € 61,-. 

Die Termine
Donnerstag, 08.09.2016 Geschäftsbereiche Altshausen / Ebersbach-Musbach
Dienstag, 13.09.2016 Geschäftsbereiche Blitzenreute / Staig / Ebenweiler
Donnerstag, 15.09.2016  Geschäftsbereiche Wilhelmsdorf und Teilgemeinden / Illmensee /
Hasenweiler / Fleischwangen 
Dienstag, 20.09.2016  Geschäftsbereiche Blönried / Münchenreute / Steinenbach /
Fronhofen und Teilorte 

Sie möchten am Ausflug teilnehmen?

Unter "Jetzt anmelden" können Sie das Anmeldeformular direkt ausdrucken und anschließend an uns senden.

Sie haben keinen Drucker? Gerne lassen wir Ihnen das Anmeldeformular papierhaft zukommen. Dies können Sie ebenfalls unter "Jetzt anmelden" beantragen.